Auf dem Kopf wird ein grauer Filzhut getragen, der mit einem Hanfseil, Kiefernzapfen und Haaren aus Schaffell versehen ist. Das Häs besteht aus einem dunkelgrünen Halstuch, einer dunkelgrauen Fellweste, einem beigen Hemd mit Kordeln und aufgedruckten Blättern, dunkelbraunen Hosen, dunklen Stiefeln und dunkelbraunen Lederhandschuhen. Ein dickes Hanfseil dient als Gürtel. Ein Stock mit Astgabel und ein an einem Hanfseil befestigter Rupfensack sowie eine dunkelbraune Umhängetasche ergänzen die Ausrüstung des Hebsack-Geistes. Alle Hästeile, außer der Maske und dem Hut, werden unter Anleitung des Brauchtumswarts von den Mitgliedern weitgehend selbst hergestellt.

Vereinsinformationen

  • Narrenzunft Hebsack-Geister e. V.
    88693 Deggenhausertal

Gästebuch

Teilt uns Eure Meinung doch
in unserem Gästebuch mit.

Wir bei Facebook