Die Narrenzunft Hebsack-Geister ging 1990 aus der im Jahre 1984 gegründeten Narrengesellschaft Wittenhofen-Roggenbeuren hervor. Im Jahr 1989 wurde dem immer stärker werdenden Wunsch nach Häs und Maske Rechnung getragen.In der Mitgliederversammlung am 12.11. dieses Jahres stellte Helmut Heilig zwei Entwürfe vor. Zum einen die Figur des ,,Roggenmales" (Roggen-Männlein) und zum anderen die Figur des ,,Hebsack-Geistes". Die Mehrheit entschied sich für den ,,Hebsack-Geist". Auf der Basis dieser Figur wurde im Jahre 1990 die ,,Narrenzunft Hebsack-Geister e.V." Wittenhofen-Roggenbeuren gegründet und der Narrenruf (ein Schelm der Schlechtes dabei denkt) "Heb d' Sack" aus der Taufe gehoben.

Vereinsinformationen

  • Narrenzunft Hebsack-Geister e. V.
    88693 Deggenhausertal

Gästebuch

Teilt uns Eure Meinung doch
in unserem Gästebuch mit.

Wir bei Facebook